slogan
Drucken

Die Neuregelungen im Asylbewerberleistungsrecht 2019

Veranstaltung

Titel:
Die Neuregelungen im Asylbewerberleistungsrecht 2019
Seminar-Nr.:
5510-6
Datum
23.09.2019
Uhrzeit
08:30 - 15:45
Kosten:
130,00 € pro Teilnehmer
Dozent:
Herr Klaus Deibel, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht a. D., Mitarbeiter am Gemeinschaftskom
Wo:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Leipzig, Sachsen
Kategorien:
Soziales, Jugendhilfe und Gesundheit , Soziales

Beschreibung

Zum Programm

Das Asylbewerberleistungsgesetz ist durch das Dritte Gesetz zur Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes und durch das Zweite Gesetz zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht mit Wirkung vom 1. August 2019 geändert worden. Das Seminar informiert über diese Änderungen und über sonstige aktuellen Probleme bei der Anwendung des Gesetzes.

Programm

1. Leistungen nach Meldung als Asylsuchender vor Ausstellung des Ankunftsnachweises
2. Neuregelung der Grundleistungen
3. Neuregelung der Ausbildungsförderung
4. Neuregelung von Freibeträgen aus Erwerbseinkommen
5. Neuregelung der Anspruchseinschränkungen
6. Bewilligung von Überbrückungsleistungen
7. Aktuelle Probleme bei der Bewilligung von Krankenhilfe, sonstigen Leistungen und Leistungen in besonderen Fällen
8. Sonstige Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden, die über Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz entscheiden.

Hinweis

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars haben Gelegenheit, mit der Anmeldung Fragen an den Referenten zu richten.


 

Veranstaltungsort

Standort:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Webseite

Anmeldung:

Max. Teilnehmerzahl:
25
Belegte Plätze:
4
verfügbare Plätze:
21

Bitte zuerst einloggen!