slogan
Drucken

Dokumentenprüfung

Veranstaltung

Titel:
Dokumentenprüfung
Seminar-Nr.:
5330-13
Datum
03.12.2019
Uhrzeit
08:30 - 15:45
Kosten:
160,00 Euro
Dozent:
Herr Jörg König, Bundespolizei, Kriminalitätsbekämpfung
Wo:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Leipzig, Sachsen
Kategorien:
Recht und Ordnung , Sicherheit und Ordnung

Beschreibung

Zum Programm

Täglich stehen Sie vor der Herausforderung Dokumente auf ihre Echtheit einzuschätzen. Vielleicht nehmen die Momente zu, in denen Sie anzweifeln, dass das Dokument echt ist.

Kurze Kontrollzeiten und die deutlich zunehmende Qualität von Dokumentenfälschungen können Ihnen eine schnelle Echtheitsbewertung erschweren.

Aber von Ihrer Entscheidung hängen viele weiterführende Möglichkeiten ab. Sollte ein Dokument gefälscht sein, ist dies Grundlage bzw. Hilfsmittel für verschiedenste Deliktformen bis hin zur organisierten Kriminalität.

Deshalb kann das schnelle erkennen einer Fälschung oder Verfälschung langfristig Schaden vermeiden.

Schnell kommen dabei pro Fall 50.000 Euro zusammen.

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Kriterien der Dokumentenprüfung anhand von Erklärungen und Beispielen kennen. Sie werden anschließend in der Lage sein, Dokumente, mit denen Sie in Ihrer Arbeit konfrontiert werden, kompetenter zu bewerten.

Schwerpunkte 

  •                  Trägermaterialien (Sicherheitspapier, Vollkunststoffkarten, etc.)
  •           Personalisierungsverfahren (Tintenstrahldruck, Lasergravurverfahren, etc.)
  •           Sicherheitsmerkmale in Identitätsdokumenten (Wasserzeichen, OVD`s.)
  •           Fälschungsarten/Möglichkeiten des Fälschers
  •           Überprüfungsmöglichkeiten manuell oder technisch
  •     Praktische Übungen

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Melde-, Pass-, Ausländerbehörden, Standesämter, Führerscheinstellen

 

Veranstaltungsort

Standort:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Webseite

Anmeldung:

Max. Teilnehmerzahl:
15

Bitte zuerst einloggen!