slogan
Drucken

Jahresabschluss - Anlagevermögen

Veranstaltung

Titel:
Jahresabschluss - Anlagevermögen
Seminar-Nr.:
5210-6
Datum / Zeitraum:
Mo. 22. Oktober 2018
Uhrzeit:
08:30 - 15:45 Uhr
Wo:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Leipzig, Sachsen
Kategorien:
NKHR , Finanzwesen

Beschreibung

Zum Programm

In diesem Workshop werden abschlussrelevante Sachverhalte zur Fortschreibung des Anlagevermögens und der Sonderposten erörtert. Zudem behandeln wir organisatorische Fragen zur Vorbereitung des Jahresabschlusses aus Sicht der Anlagenbuchhaltung sowie einzelne Buchungsfragen.

Programm

1. Vorbereitung zur Durchführung von Folgeinventuren
1.1. Buchinventur
1.2. körperliche Inventur
2. Abstimmung und Aufarbeitung der Anlagen im Bau und der geleisteten Anzahlungen
2.1. Erkennen von nicht aktivierungsfähigen Sachverhalten
2.2. Erkennen von umbuchungspflichtigen Sachverhalten, z. B. verlorene Planungskosten
2.3. Abstimmung mit der Finanzrechnung
2.4. Abstimmung der Neuzugänge unter Berücksichtung von aktivierten Eigenleistungen
2.5. Abstimmung mit den Verbindlichkeiten
2.6. wichtige Dokumentationen zur Wertermittlung und Aktivierung sowie das Führen von Zu- und Abgangsprotokollen
3. Wertfortschreibung des Anlagevermögens
3.1. Abgrenzung zum Umlaufvermögen
3.2. Ausweis von außerplanmäßigen Ab- und Zuschreibungen
3.3. Aktivierung von nachträglichen Anschaffungs- und Herstellungskosten
3.4. Neubestimmung der (Rest)-Nutzungsdauer
4. Abschlussbuchungen in der Anlagenbuchhaltung

Zielgruppe

Anlagenbuchhalter/-innen, Rechnungsprüfer/-innen und Mitarbeiter/-innen der Geschäftsbuchhaltung, die mit Buchhaltungsaufgaben im Bereich des Anlagevermögens und der Sonderposten betraut sind


Dozent/-in

B & P Gesellschaft für kommunale Beratung mbH

Kosten

130,00 € pro Teilnehmer

Veranstaltungsort

Standort:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Webseite