slogan
Drucken

Voraussetzungen zur Pflichtversicherung in der Krankenversicherung und Pflegeversicherung

Veranstaltung

Titel:
Voraussetzungen zur Pflichtversicherung in der Krankenversicherung und Pflegeversicherung
Seminar-Nr.:
7077
Datum / Zeitraum:
Mo. 17. September 2018
Uhrzeit:
08:30 - 15:45 Uhr
Wo:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Leipzig, Sachsen
Kategorien:
Soziales , Soziales, Jugendhilfe und Gesundheit

Beschreibung

Seminarziel

Kenntnisse und Anwendung SGB V, II, XII bei Menschen ohne Krankenversicherung

Programm

- Pflichtversicherung im SGB V
- Freiwillige Versicherung im SGB V
- Familienversicherung im SGB V
- Basis- und Notlagentarif in der Privaten KrankenversicherungUmgang mit Beitragsschulden und Versicherungslücken
- Anspruchsgrundlagen im SGB II als Zugang in die Krankenversicherung
- Ansprüche von EU-Bürgern bei gültiger Krankenversicherung im Heimatland
- Zugang von EU-Bürgern zu SGB II und SGB XII Leistungen
- Anspruchsgrundlagen auf Sozialleistungen nach aktueller Gesetzeslage und Rechtsprechung
- Grenzen und Tipps beim Zugang zu einer medizinischen Behandlung
- Praktische Fallbeispiele

Zielgruppe

Sozialarbeiter in der Einzelfallhilfe


Dozent/-in

Frau Nele Kleinehanding (Soziale Beratung, Medizinische Ambulanz ohne Grenzen, Armut und Gesundheit in Deutschland e.V. Mainz; B.A. Soziale Arbeit, Ergotherapeutin, QM-Auditorin)

Herr Ingo Neupert (Stellv. Abteilungsleitung Sozialdienst, Universitätsklinikum Essen; Dipl. Sozialpädagoge, M.A., QM-Auditor)

Kosten

130,00 € pro Teilnehmer

Veranstaltungsort

Standort:
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig GmbH - Webseite